• 08. - 09.09.2018
    Hansetag 2018
    in Haselünne
    mehr erfahren
  • Bloß raus hier - Outdoor-Aktivitäten
    mehr erfahren
  • Mit Pegasus von Ahlen nach Wipperfürth
    mehr erfahren
  • Das Westfälische Quadrat
    mehr erfahren
  • Ist das Kunst oder kann das weg?
    mehr erfahren

In Westfalen lebt die Hanse

Bloß raus hier!

Schon immer verstanden sich die Bürger der westfälischen Hansestädte nicht nur auf gute ... weiterlesen

Mit Pegasus von Ahlen nach Wipperfürth

So bewegt und vielseitig sich die westfälische Hanse in ihrer langen Geschichte als merkantiler ... weiterlesen

Das Westfälische Quadrat

„It‘s hip to be square“ sangen Huey Lewis and the News vor 30 Jahren. Schon 700 Jahre vorher ... weiterlesen

Veranstaltungs-Highlights

  • Niedersächsische Landesgartenschau

    Tauchen Sie ein in den neuen Zauber – Blütenterrassen, Charlottenseepark, Waldkurpark, Blumenhallenschauen, Themengärten locken am Fuß des imposanten Bad Iburger Schlosses zu einem sommerlangen Fest. Dazu gehört ein tägliches Veranstaltungsangebot mit Musik, Theater, Sport, Kneipp, Blumen und Wald-Natur für Kinder und Erwachsene.

    Auf einem barrierefreien Baumwipfelpfad lässt sich in 10-28 Metern Höhe auf 439 Metern Länge der Wald aus einer ganz neuen Perspektive erleben.

    Öffnungszeiten: täglich von 10-19 Uhr

    zur Homepage
    • Paderborner Schloßsommer

      Im Schlosspark von Schloß Neuhaus findet in  jedem Jahr der Paderborner Schloßsommer statt. Die Besucher erwartet von Mai bis Oktober hauptsächlich an den Wochenenden ein abwechslungsreiches Open-Air-Programm mit Musik, Tanz, Gesang, Theater, Kleinkunst, Spielfesten, Märkten und Ausstellungen.

      zur Homepage
      • Stadtstrand Brakel

        Auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus wird ein großer Sandkasten aufgebaut. Jeder ist willkommen, der mit seinen Füßen im feinen Sand  buddeln möchte. In Liegestühlen kann der Sonnenuntergang erlebt werden, in der einen Hand einen kühlen Drink der Musik lauschend. Ergänzt wird dieses Angebot durch Aktivitäten von Vereinen, Einrichtungen und diversen Akteuren.

        zur Homepage
        • Stadtlichter

          Abends, wenn es dunkel wird, dann leuchtet es wunderschön in Unna: Hunderte Lichter zwischen knorrigen Bäumen, Beamer-Projektionen im dichten Geäst und zahlreiche Lichtobjekte am Wegesrand machen den Westfriedhof zu einer außergewöhnlichen Licht-Oase. Ab 19 Uhr gehen die „Stadtlichter“ an.  Zwischen Bäumen und Wiesen gibt es zahlreiche illuminierte Szenarien zu entdecken: Lauflichter machen starre Baumreihen lebendig. Eine Projektion aus regnender Schrift symbolisiert den Übergang zwischen Leben und Tod. Wie eine Perlenkette im Großformat reihen sich leuchtende Kugeln an meterhohen Stangen. Mannshohe Leporellos fassen sich „strahlend“ an den Händen und leuchtende Schuhe steigen eine Treppe hinauf. An den Wochenenden klingen zudem Didgeridoo-Klänge aus der Dunkelheit, eine Artistin zeigt ihr Können und ein Märchenerzähler entführt ins Reich der Phantasie.

          Ort: Westfriedhof

          zur Homepage
          • Ausstellung „Gotik – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa“

            Exponate aus ganz Europa beleuchten die ereignisreiche Zeit der Gotik. Sechs Ausstellungseinheiten nehmen Ideen und Dynamik in den Blick. Dabei entwirft die Schau ein faszinierendes Panorama des länderübergreifenden Phänomens der Gotik. In Frankreich beginnend veränderte die neue Formensprache seit dem 12. Jahrhundert die Architektur und Kunst in ganz Europa: Von Reims über Paderborn bis nach Riga.

            Die Ausstellung findet statt im Rahmen des 950-jährigen Weihejubiläums des Paderborner Doms.

            zur Homepage
            • 14. Internationales Drachenfest

              Der LSC Attendorn-Finnentrop e.V. richtet zum 14. mal das beliebte Drachenfest aus. Der Eintritt ist kostenlos.

              Flugplatz Heggen, Milstenauer Straße, Attendorn

              zur Homepage
              • Herbstkirmes in Wiedenbrück

                Es geht wieder rund! Vier Tage Kirmes vom Feinsten. Verkaufsoffener Sonntag und am Montag Ostwestfalens längster Krammarkt.

                Viele Fahrgeschäfte locken zusammen mti zahlreichen Buden und Büdchen auf die 3 Plätze im historischen Stadtkern.

                zur Homepage
                • Herbstfest und Tag des offenen Rathauses

                  Auch in diesem Jahr ist am letzten September-Wochenende ist auf dem Altstadtmarkt, dem Kirchplatz und dem Rathausplatz viel los. Am Sonntag ist das Rathaus für alle geöffnet.

                  zur Homepage
                  • 70. Warburger Oktoberwoche

                    Inger Harlevi ist Schirmherrin der 70. Warburger Oktoberwoche

                    Am 29. September öffnet zum 70. Mal in ununterbrochener Reihenfolge die Warburger Oktoberwoche ihre Tore. Zum beliebtesten und wohl größten Volksfest zwischen Kassel und Paderborn werden wieder unzählige Besucher die fast 1.000-jährige Bergstadt an der Diemel aufsuchen. Viele Attraktionen auf dem Vergnügungspark werden die großen und kleinen Besucher in unsere reizvolle Hansestadt locken. In der Gewerbe- und Verkaufsausstellung werden zahlreiche Betriebe aus Handel und Handwerk, Industrie und Dienstleistung ihre Produktpalette den Besuchern präsentieren. Im großen Bier- und Weinzelt sorgt ein abwechslungsreiches Musikprogramm für gesellige und unterhaltsame Stunden. Das Fest wird umrahmt von vielen kulturellen und sportlichen Sonderveranstaltungen. Des Weiteren finden zwei Musikumzüge, jeweils am Sonntag,  sowie ein großer Festumzug am Dienstag – 03.10. – durch die malerische Innenstadt von Warburg statt. Die Warburger Geschäfte in der Innenstadt haben an beiden Sonntagen (30.09. und 07.10.2018) von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

                    zur Homepage
                    • Cheatday mit Autoschau und verkaufsoffenem Sonntag

                      Das Streetfoodfestival kommt wieder nach Unna. Hier wurde die Crème de la Crème der Streetfood-Szene zusammengetrommelt, um eine tolle Auswahl an schnellem, leckerem und hochwertigem Essen auf die Hand anbieten zu können. Nicht nur das Essen allein mach tden Cheatday zu etwas Besonderem …. Kinderschminken, Hüpfburg, ein DJ Team mit chilliger Musik im Gepäck machen den Cheatday zu einem Erlebnis für jedermann.

                      Darüber hinaus präsentieren Unnas Autohändler die neuesten und schönsten Modelle mit einer Autoschau. Quer durch die Stadt, vom Rathaus bis zur Lindenbrauerei präsentiert sich die größte Autoausstellung der Region.

                      Sonntag locken dann die Einzelhändler zum verkaufsoffenen Sonntag mit neuerster Herbstmode in ihre Geschäfte.

                      zur Homepage
                      • Herbstfest

                        Buntes Markttreiben

                        Samstag 6.10. Wochenmarkt und regionaler Bauernmarkt

                        Sonntag, 7.10. attraktiver Hollandmarkt

                        Auf der Sparkasse Vest Bühne auf dem Marktplatz  3 Tage lang ein buntes Bühnenprogramm

                         

                        zur Homepage
                        • Tausend Lichter für unsere Stadt

                          Eine Show  mit von Kindern, Jugendlichen und Vereinen gestalteten Motiven mit bunten Kerzenlichtern. Eine Lichtershow um 21 Uhr am Teich und ein großes Feuerwerk um 22 Uhr runden das Programm am Abend ab.

                           

                          Eintritt VVK 5 € / 7 €

                          zur Homepage
                          • Mittelalterlicher Markt

                            Großer Mittelalterlicher Markt im historischen Ambiente in Hessens einziger Hansestadt. Vom Hauptbahnhof durch die Fußgängerzone bis hinein in die historische Altstadt locken mittelalterliches Markttreiben und alte Handwerkskunst, ländliches Leben und Arbeiten, Gaukler, Narren, Kinderspiele und viel Spektakel – dazu deftiges Essen und Trinken.

                            Die Geschäfte öffnen am Sonntag zum entspannten Familieneinkauf.

                            zur Homepage

Die Hansestädte