Paderborn

Paderborn

Großstadt zwischen Hightech und Mittelalter

Paderborn ist eine junge, dynamische Dom- und Universitätsstadt mit einer über 1200-jährigen Geschichte. Die Stadt ist stolz auf ihre gelebten Traditionen und ihre bedeutende Historie, die Sie an zahlreichen Orten und historischen Gebäuden entdecken können. Das ganz besondere Ambiente Paderborns entsteht durch den Gegensatz von Tradition und Innovation. Sie werden ihn als harmonisches Miteinander erleben!

Paderborn ist heute ein innovativer Wirtschaftsstandort. Zahlreiche Grünflächen innerhalb der Stadt bieten Erholungsmöglichkeiten. Die Umgebung lädt zu interessanten Ausflügen ein. Sie werden feststellen: Paderborn überzeugt.

Paderborn: Daten & Fakten.

Gründung
777
Größe
180 km²
Einwohner
152.746 (Stand September 2019)

Paderborn auf einen Blick.

Veranstaltungshighlights in Paderborn.

  • Ausstellung: Reinhard Buxel – Skulptur und Zeichnung

    Anlässlich der Aufstellung der Skulptur „Steg“ von Reinhard Buxel in den Paderauen zeigt die Städtische Galerie Plastiken und Zeichnungen, die das Werk des Künstlers über vier Jahrzehnte vorstellen. Charakteristisch für seine Skulpturen sind Reduktion und Transparenz der Struktur, Eigenwert des Materials und die Monumentalität der Einfachheit. Den Bildhauer zeichnet ein außerordentliches Gefühl für Proportionen aus, er verschränkt das Innen mit dem Außen, schafft Ordnungsgefüge, so dass gestaffelte oder turmähnliche Plastiken entstehen. In ihrem äußeren Erscheinungsbild weisen seine Steinplastiken oft glatte, helle Schnittflächen auf, andererseits dominieren unbearbeitete, dunkle Partien der rauen Außenkruste des Sandsteins. So sinnlich direkt der krustige Sandstein die emotionalen Tiefenschichten der Betrachtenden anspricht, so abstrakt ist doch Reinhard Buxels Konzept. Zentral sind Formfragen, das Verhältnis von Raum und Volumen. Der Stein dient als Vehikel, sie zu erforschen. Daneben ergänzen Graphitzeichnungen seine Formfindungen und machen Strukturen, Raum und Freiraum, plastisches Denken zweidimensional sichtbar. Es handelt sich nicht um Vorzeichnungen oder Skizzen, sondern sie stehen vollgültig im Dialog mit den Skulpturen.

    Galeriereithalle

    zur Homepage

Hansetouren durch Paderborn

Sehenswerte Museen in Paderborn

Paderborner Diözesanmuseum Das Paderborner Diözesanmuseum des renommierten Architekten und Pritzker-Preisträgers Gottfried Böhm gehört neben der Kunsthalle Bielefeld, dem Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück und dem MARTa in Herford zum Quartett der vier bedeutendsten Museumsneubauten der Nachkriegszeit in ... mehr

Die südländischen Paderborner

„Nicht groß von Gestalt, hager und sehnig, mit scharfen, schlauen, tiefgebräunten und vor der Zeit von Mühsal und Leidenschaft durchfurchten Zügen, fehlt dem Paderborner nur das brandschwarze Haar zu einem entscheidend südländischen Aussehen. Die Männer sind oft hübsch und immer malerisch, die Frauen haben ... mehr

Die Sage vom Brunnen im Dome zu Paderborn

Im Dom zu Paderborn quillt ein tiefer, kühler Brunnen, die Pader, von dem die Stadt ihren Namen hat. Der Brunnen ist wahrscheinlich als Hausbrunnen zur Bereitstellung von Wasser für die verschiedenen liturgischen Handlungen und als allgemeine Wasserversorgung angelegt worden. Möglicherweise würde er sogar über ... mehr

Paderborn – die Stadt der 200 Quellen

Von der zweitgrößten Stadt in Ostwestfalen hat wohl jeder schon einmal etwas gehört: Paderborn. Aber wussten Sie schon, dass die Stadt ihren Namen dem dort entspringenden Fluss, der Pader, zu verdanken hat? Der Name „Paderborn“ setzt aus „Pader“ – der Fluss –und „Born“ – die Quelle –, zusammen. ... mehr

Paderborner Pilger-Picknick

Die Stadt Paderborn ist bekannt für sein Bier und sein Brot, was auch gern von Pilgern verzehrt wird, sei es auf dem langen Jakobsweg nach Santiago oder bei einer Tagestour auf dem Alten Pilgerweg bei Paderborn. Für eine leckere Verpflegung hat die Tourist Information Paderborn gemeinsam mit der ... mehr

Wanderurlaub in der Großstadt

Wanderurlaub in der Großstadt? Geht das? Ja, das geht – in Paderborn! Die Stadt bietet fünf ausgeschilderte Wanderwege, wovon zwei Touren sogar als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet worden sind. Die Streckenlängen sind unterschiedlich und variierbar, oft sind sogar Abkürzungen ... mehr

Zuhause in Paderborn – Weltweit unterwegs: Global Player an den Quellen der Pader

Die Stadt Paderborn ist seit längerer Zeit Standort vieler Global Player aus verschiedenen Branchen. Vielen dürfte noch aus den 1980er Jahren die Firma „Nixdorf Computer“ bekannt sein, deren Gründer Heinz Nixdorf ein großer Sohn der Stadt war. An ihn erinnert heute das Heinz Nixdorf MuseumsForum. Das ... mehr
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.