Veranstaltungs-Highlights

  • Februar 2024
  • Ausstellung – Wer näht die roten Fahnen?

    „Sind wir uns so fremd?“ fragten sich Arbeitsmigrantinnen* in der BRD und schlossen sich zusammen. Feministische und politische Bündnisse der 70er Jahre bilden den Ausgangspunkt der Gruppenausstellung. Ihr Aktivismus wurde von Poesie, Musik und bildender Kunst inspiriert und geleitet.

    Die Zahl der ausländischen weiblichen Arbeitnehmerinnen* in der Bundesrepublik versechzehnfachte sich zwischen 1960 und 1973. Die Industrie suchte Frauen gezielt für bestimmte Branchen wie Textil, Bekleidung, Nahrungs- und Genussmittel. Außerdem wurden sie häufig an Arbeitsplätzen eingesetzt, die als gesundheitsgefährdend galten, wie in der Elektrotechnik und in der Eisen- und Metallindustrie. Da „Gastarbeiterinnen*“ in bestimmten Lohngruppen bis zu 40 Prozent weniger verdienten als Männer, wurden Migrantinnen* intensiv angeworben. Gegen diese diskriminierenden Niedriglöhne protestierten die Arbeiterinnen* in den 1970er Jahren gemeinsam, vor allem die aus Griechenland, Spanien, der Türkei, Jugoslawien und Italien.

    Ausgehend von diesen historischen Ereignissen zeigt die Ausstellung „Annem işçi [Meine Mutter ist eine Arbeiterin] – Wer näht die roten Fahnen?“ künstlerisch soziologisch geprägte Werke wie „Turkish Immigrants“ (1977-2016, dt. Türkische Immigrant*innen) von Nil Yalter (*1938 in Kairo, lebt in Paris), sozialistisch engagierte Arbeiten wie „Woman Constantly Sewing Red Flags with her Sewing Machine“ (1977, dt. Frau näht permanent rote Fahnen mit ihrer Nähmaschine) von Gülsün Karamustafa (*1946 in Ankara, lebt ebenda.) oder ein autobiografisches Gedicht über die in Deutschland arbeitenden Eltern von Semra Ertan (*1957 in Mersin, Türkei; gestorben 1982 in Hamburg). Die Gruppenausstellung erzählt von direkten und indirekten Zusammenschlüssen zwischen „Gastarbeiter*innen“ und Künstler*innen gegen Diskriminierung, Rassismus und Gewalt.

    Die Filme, Malereien, Fotografien und Texte, die zum Teil in der damals noch jungen BRD entstanden sind, bleiben inhaltlich immer noch höchst aktuell. Die Ausstellung lässt uns heute fragen, was Fremdheit ein halbes Jahrhundert später bedeutet und wie wir gemeinschaftlich in welchen Rollen leben.

     

    Ort: Marta Museum, Herford, Goebenstraße 2-10

     

     

     

    zur Homepage
  • Ausstellung: BrotZeit.Brotschneider

    Schon seit dem Mittelalter spielt das Brot eine zentrale Rolle im Leben der Menschen in Europa.

    Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Sonderausstellung „BrotZeit. Brotschneider, Brotesser & Brotbewahrer“ im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG ein!

    Die Ausstellung erkundet die Ästhetik und Funktionalität von Schneidemaschinen, Brettchen, Dosen und Kästen der letzten 200 Jahre.

     

    Eintritt frei

    zur Homepage
  • Paderborner Puppenspiel-Wochen

    Am 23. Februar hebt sich der Vorhang für die Paderborner Puppenspielwochen, bei denen Figurentheater aus ganz Deutschland bis zum 12. März ein abwechslungsreiches Programm für jede Altersgruppe bieten. Nicht nur für Erwachsene, sondern gerade auch für Kinder werden interessante Stücke gezeigt. Bitte sichern Sie sich Ihre Karten im Vorverkauf oder im Paderborner Ticket Center (Tel. 05251/299750).

    zur Homepage
  • März 2024
  • Circus Roncalli

    Erlebe Bernhard Pauls komplett neues Meisterwerk im schönsten Circus der Welt und lass Dich für ca. 2,5 Stunden in Roncallis märchenhafte Circuswelt entführen.

    Seit beinahe 50 Jahren dürfen wir unser Publikum verzaubern. Das kommende Programm verspricht wieder ein unvergessliches Erlebnis, vollgepackt mit Clownerie, Magie, Akrobatik und Poesie. Neben der bewährten Roncalli-Qualität, wird es auch eine Fülle an Überraschungen, emotionalen Höhepunkten, glanzvollen Momenten, Poesie, Nostalgie und Innovationen geben. Hinzu kommt natürlich die einzigartige Atmosphäre von Roncalli, eingebettet im wohl schönsten Circuszelt der Welt.

    Roncalli – ein Erlebniswunder für die ganze Familie!

     

    zur Homepage
  • Palmkirmes Recklinghausen

    Die Palmkirmes Recklinghausen ist jedes Jahr ein besonderes Ereignis. Als größte Frühjahrskirmes in Nordrhein-Westfalen gibt sie traditionell den Startschuss für die Kirmessaison und sorgt für jede Menge Spaß und Adrenalin. Mit rund einer Millionen Besuchenden zählt sie heute zu den meistfrequentierten Kirmessen im Ruhrgebiet. Schaut vorbei und überzeugt euch selbst!

    zur Homepage
  • 9. Metal Diver Festival

    Mittlerweile ist das Metal Diver Festival in der sauerländischen Kleinstadt Marsberg bei Metal Fans eine bekannte Größe und bei vielen steht der 16. März 2024 bereits seit Monaten entsprechend fest im Kalender. Mit dabei sind U.D.O., Rectorblast, Rotting Christ, Reinforcer, Darkness und The Unity.

    Schützenhalle in Niedermarsberg (Am Schützenberg 29, 34431 Marsberg)

    zur Homepage
  • Ostermarkt

    Der Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

    Der österliche Bauern- und Kreativmarkt beginnt um 11 Uhr im Lippegarten. Es beteiligen sich über 40 Direktvermarkter, die regionale Produkte aus eigener Herstellung, wie zum Beispiel österliche Gestecke, Handarbeiten und zur Jahreszeit passende landwirtschaftliche Erzeugnisse anbieten.

    Auf dem Waisenhausplatz findet der beliebte „Kanin-Hop-Wettbewerb“ statt. Der Wettkampf, bei dem Kaninchen auf einem Parcour Hindernisse überwinden müssen, wird organisiert durch die Kaninchenzüchter „W147 Hörstmar“ aus Lemgo-Hörstmar. Weit über 100 Teilnehmer haben sich angemeldet. Start ist deshalb bereits um 11 Uhr.

    Am Ostertor, am Ende der östlichen Mittelstraße, stellen „Die Lipper“ – Alttraktoren und Nutzfahrzeugfreunde aus Lemgo ihre historischen Traktoren auf und informieren dort über ihre Gruppe.

    Von 13 bis 18 Uhr haben die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet und laden zum Bummeln und Einkaufen ein.

    Der STADTBUS fährt kostenlos ab 13 Uhr (13:15 Uhr, Linie 5) zum Shoppen in die City, letzte Rückfahrt ab „Treffpunkt“ 18:15 Uhr (17:45 Uhr, Linie 5).

    Die Innenstadt wird vor der Veranstaltung mit ca. 30 Osterbäumen dekoriert. Bei dieser Dekoration wirken unter anderen viele Kinder aus Lemgoer Kindergärten und Grundschulen mit. Die Stadtwerke Lemgo stellen dafür jedes Jahr ca. 1.000 Styroporeier kostenlos zur Verfügung. Der schönste Osterbaum wird prämiert. Die Osterbäume bleiben bis nach Ostern in der Innenstadt stehen. Zusätzlich legt Lemgo Marketing in der Innenstadt mehrere Blumenbeete an, die farbliche Akzente setzen.

    zur Homepage
  • HURZ 2024 Der schräge Comedy-Preis

    Die beiden gebürtigen Recklinghäuser Hape Kerkeling und Achim Hagemann haben 1992 mit dem “Hurz” Comedy-Geschichte geschrieben! 25 Jahre später wurde in Recklinghausen deshalb ein neuer, schräger Comedy-Preis ins Leben gerufen: Der Recklinghäuser Hurz!

     

    zur Homepage
  • Volksfest Auf der Freiheit

    Jedes Jahr wird zur Osterzeit das Frühjahr eingeläutet mit dem Volksfest auf der Freiheit. Viele rasante Fahrgeschäfte für Groß und Klein laden die Besuchenden ein, einen schönen Tag in der Herforder Innenstadt zu verleben.

  • 76. Paderborner Osterlauf

    Am Karsamstag in Paderborn die Laufschuhe zu schnüren, hat eine lange Tradition. Bereits zum 76. Mal beginnen Erwachsene und Kinder, Läufer, Inliner, Nordic-Walker und Handbiker das Osterwochenende richtig sportlich. Während beim ältesten Straßenlauf Deutschlands Spitzen- und Breitensportler auf die Strecken gehen, beginnt auch für die Zuschauer und Begleitpersonen ein interessantes Rahmenprogramm.

    zur Homepage
  • April 2024
  • Gartenschau „Quakenbrück natürlich“ mit verkaufsoffenem Sonntag

    Das Tor zum Frühling: Mit der Gartenschau wird die Gartensaison eingeläutet. Floristen und Landschaftsgärtner verwandeln den Marktplatz in einen zauberhaften Garten. Auch das Stadtmuseum beteiligt sich mit dem Frühlingsmarkt und gemütlicher Kaffeestube am Geschehen.

    Am verkaufsoffenen Sonntag können alle die frühlingshafte Atmosphäre bei einem Einkaufsbummel in der schönen Fachwerkstadt und in den Geschäften der Innenstadt genießen.

    zur Homepage
  • Frühlingsfest

    Zum ersten Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag lädt die Korbacher Hanse e.V. im April zum Familieneinkaufsbummel ein – mit einem bunten Programm und vielen Aktionen für Groß und Klein in und vor den Geschäften. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben Spezialitäten vom Grill sorgen Flamm- und Zwiebelkuchen, Brezeln, köstliche Reibekuchen und manche andere Leckerei für die notwendige Stärkung beim Einkaufsbummel. Am Sonntag öffnen die Korbacher Geschäfte ihre Türen von 12 bis 18 Uhr.

    zur Homepage
  • Herforder Frühling

    Der Herforder Frühling präsentiert sich zum Saisonauftakt in der gesamten Innenstadt. Neben einem verkaufsoffenen Sonntag bieten die Innenstadt-Plätze ein vielfältiges Programm und werden auch dekorativ frühlingshaft in Szene gesetzt.

    Auf dem Münsterkirchplatz und Rathausplatz stellen sich zwölf Autohändler in der Herforder Innenstadt vor. Die Automeile gehört seit Jahren zum festen Bestandteil des Herforder Frühlings.

    Im Quartier Radewig lockt traditionell der Frühlingsmarkt mit zahlreichen Angeboten rund um die Themen Garten, Ambiente und Genuss die Besucher. Wer gern stöbert und nach alten Schätzen Ausschau hält, der wird sicher beim Flohmarkt entlang der Berliner Straße ab 13 Uhr fündig.

    DieTourist-Information bietet zudem auf dem Rathausplatz Segway-Touren an. Neben interessanten Informationen regt ein Programm zu Themen wie Aktivität, Gesundheit und Sport bei der Seniorenmesse auf dem Neuen Markt zum Ausprobieren und Mitmachen an.

    zur Homepage
  • Street Food & Music Festival

    Die „Street Food & Music Festivals“ bieten den Besuchern eine vielfältige kulinarische Reise durch unterschiedliche Kulturen. Bei den Veranstaltungen verschmilzt stimmungsvolle Live-Musik mit der authentischen Atmosphäre von Streetfood. Bei einigen Festivals begleitet von einem familienfreundlichen Rahmenprogramm und einzigartigen kulinarischen Kreationen entsteht ein unvergessliches Festivalerlebnis.

    Die Festivals sind kostenfrei zugänglich und finden in zentralen Innenstadtlagen statt. Diese attraktive Kombination trägt zur Belebung der Städte bei und steigert die Zufriedenheit der Bürger.

    Das Streetfood wird direkt vor den Augen der Gäste zubereitet Die kreative Kochkunst findet in einem ansprechenden Ambiente mit gemütlichen Verweilmöglichkeiten und moderner Dekoration statt.

    Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sowie eine breite Palette musikalischer Darbietungen, darunter DJs, Solokünstler und Live-Bands, machen das Festival zu einem Ereignis, das für die gesamte Familie geeignet ist. Die „Street Food & Music Festivals“ versprechen unvergessliche Momente für alle Besucher

     

    zur Homepage
  • Korbacher Hansemarkt

    Großer „Rummel“ auf dem Festplatz Hauer – mit großem Vergnügungspark und täglich wechselndem Programm:

    • Multispektral Feuerwerk am Freitag nach Einbruch der Dunkelheit
    • Fahrgeschäfte für Groß und Klein
    • kulinarische Köstlichkeiten

    Abwechslungsreiche Marktstände runden das Programm ab.

    zur Homepage
  • Wanderevent Bergische 50 bzw. Bergische 25

    Am 27. April 2024 findet das Wanderevent Bergische 50 in der Hansestadt Wipperfürth statt. Eine 50-Kilometer Wander-Strecke führt durch das schöne Bergische Land rund um Wipperfürth mit Start und Ziel auf dem Marktplatz in Wipperfürth. Es werden wieder zahlreiche Wanderer aus dem gesamten Bundesgebiet nach Wipperfürth reisen und sich der Strecke durch das Bergische Land stellen.

    Im Rahmen der Bergischen 50 findet 2024 auch wieder die Bergische 25 statt – für alle denen die Hälfte genug ist, gibt es auf der Bergischen 50 Strecke erstmals eine Variante mit Abkürzung.

    Auch die Möglichkeit als Zweier- oder Vierer-Staffel zu laufen, bleibt erhalten. Unser Tipp: Für frühe Anmeldungen gibt es günstigere Startpreise.

    Wer sich zur Bergischen 50 oder zur Bergischen 25 anmelden möchte, kann dies unter www.bergische50.de tun.

    zur Homepage
  • Mai 2024
  • Ruhrfestspiele

    Die Ruhrfestspiele 2024 finden vom 1. Mai bis Mitte Juni statt. Programmveröffentlichung und Kartenvorverkaufsstart sind für Februar / März 2024 geplant. Karten sind für die Feierliche Eröffnung am 3. Mai sowie für weitere Vorstellungen am 4. und 5. Mai ab sofort buchbar.

    zur Homepage
  • Paderborner SchlossSommer

    Der Paderborner SchlossSommer im Schlosspark von Schloß Neuhaus ist jährlich ein Highlight. Was mit der Landesgartenschau 1994 begann, hat sich über die Jahre zu einem abwechslungsreichen Programm mit einer Vielzahl von Angeboten aus den Bereichen Sport, Kultur, Freizeit und Natur entwickelt. Probieren Sie beim Bierfest, beim Weindorf oder beim Internationalen Fest der Begegnung verschiedene Köstlichkeiten. Machen Sie mit beim Tag des Sports. Für jeden Geschmack gibt es die passende Veranstaltung!

    zur Homepage
  • Frühlingsfest

    Erstklassige Musik-Highlights, Einkaufsvielfalt, gastronomische Leckereien und Lebensfreude pur – so präsentiert sich das Paderborner Frühlingsfest. Auf verschiedenen Bühnen treten regionale und internationale Künstler auf. Lassen Sie sich von Kleinkünstlern in der Innenstadt verzaubern – die ganze City wird zu einer Kulturbühne! Bis zu 300.000 Besucher werden erwartet.

    zur Homepage
  • Mindener Maimesse

    Jedes Jahr im Mai findet auf Kanzlers Weide die Mindener Messe statt und bringt jede Menge Fahrspaß, Grusel und Unterhaltung ans Weserufer. Kultige Fahrgeschäfte, vielfältige Schlemmereien und besondere Neuheiten sorgen für ein Abenteuer für jedermann.

    Mittwochs ist Familientag: Das heißt, alle Schausteller reduzieren ihre Preise und locken mit Angeboten. Auf die Kinder warten außerdem „Walking Acts“ für ein gemeinsames Foto oder ein „Highfive“.

    Das Highlight jeder Mindener Messe ist das traditionelle Höhenfeuerwerk am Freitagabend.

    Über 100 Schaustellergeschäfte sind jedes Mal bei der größten Kirmes an der Weser dabei. Die Minden Marketing GmbH als Veranstalter und der Schaustellerverein Minden-Lübbecke e.V. stellen aus vielen hundert Bewerbungen das Angebot für Minden zusammen.

    zur Homepage
  • HOFT

    HOFT – Halterner Outdoor & Fahrradtage

    Diese Veranstaltung findet in diesem Jahr zum 2. Mal statt. Die CCA Haltern wurde um den Trendbereich “Outdoor und Camping” mit dem immer größer werdenden Thema “Radfahren” erweitert. Aussteller aus Haltern am See und der Region gestalten den zweitägigen Auftritt und bieten euch die Möglichkeit, die neuesten Trends in Sachen Outdoor und Radfahren kennenzulernen. Kommt vorbei und erlebt ein Event der besonderen Art!

    zur Homepage
  • Maiwoche XXL 2024

    Kult – da muss man hin!

    Die nächste Maiwoche 2024 in Osnabrück ist die 50. Ausgabe – und das wird angemessen gefeiert!

    Drei zusätzliche Tage voller Livemusik, guter Gespräche, Erdbeerbowle und kulinarischer Genüsse erwarten die Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr. Der Start am 8. Mai bietet eine perfekte Gelegenheit, die Vorfreude auf Christi Himmelfahrt anzufeuern. Und am 20. Mai, dem Pfingstmontag, wird die Maiwoche entspannt ausklingen, um den Gästen einen besonderen Anreiz für einen Feiertagsausflug nach Osnabrück zu bieten. Besucher:innen der 50. Auflage der Maiwoche dürfen sich auf ein musikalisches Feuerwerk freuen: Es wird eine bunte Mischung aus verschiedenen Musikgenres mit unvergesslichen Konzerte geben – unter freiem Himmel und ohne Eintritt.

    zur Homepage
  • Stadtfest und Frühlingskirmes

    Im Mai 2024 wird in Brakel wieder das Stadtfest in Verbindung mit der Frühlingskirmes am Feuerteich gefeiert. Die Karussells der Frühlingskirmes drehen sich bereits ab Donnerstag, 09. Mai 2024 ab 13 Uhr, das Stadtfest in der Innenstadt beginnt am Freitag, 10. Mai 2024. Am Sonntag, 12. Mai 2024 sind die Geschäfte von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

    zur Homepage
  • Hafenkonzerte, immer Sonntags

    Von Mai bis zum September werden Musikzüge, Chöre, Musikgruppen und Gesangsvereine aus der Region mit Konzerten an der Schachtschleuse jeden Sonntag von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr aufwarten. Dank der Unterstützung von J.C.C. Bruns wird ein umfassendes Programm mit zahlreichen Gruppen geboten.

    Alle Mindener und Mindenerinnen sowie Besucher sind eingeladen, die Konzerte kostenlos zu besuchen. Das Publikum darf sich auf viele bekannte Melodien, Soloeinlagen und volkstümliche Klänge und Tänze freuen.

    zur Homepage
  • Hansefrühstück

    In Lemgo gibt es zum Internationalen Tag der Hanse, also immer am dritten Samstag im Mai, das traditionelle Hansefrühstück. Die lange Tafel auf dem Marktplatz feiert 2024 ihr 20. Jubiläum. Neben Frühstück, Kaffee und Kuchen gibt es auch Musik, Tanz und manch andere Attraktion. Los geht es um 10 Uhr.

    zur Homepage
  • Pader Kultour

    Zu einem Pfingstspaziergang der besonderen Art laden auch in diesem Jahr der Kunstverein Paderborn sowie das Kulturamt Paderborn ein. Am 19. Mai 2024 wird das Paderufer von den Quellen in der Innenstadt bis zur Mündung in Schloß Neuhaus zu einer einmaligen Kulturpromenade. Mehr als 40 Aktionen aus allen Bereichen der Kunst erwarten den kulturinteressierten Spaziergänger. Auf einer Strecke von ca. 4 km tummeln sich Kleinkünstler, Musiker, Maler, Bildhauer und Schauspieler. So wird auch die ein oder andere ungewöhnliche Performance für Überraschungen sorgen.

    zur Homepage
  • 22. Paderborner Fahrradtag

    Am 26. Mai 2024 ist es wieder so weit: Der „22. Paderborner Fahrradtag“ im blühenden Schlossgarten von Schloß Neuhaus wird erneut ein beliebter Anziehungspunkt nicht nur für alle Radfahrbegeisterten sein, sondern auch ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Rund 5.000 große und kleine Besucher werden erwartet, die auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Radfahren vorfinden. Die bunte Mischung von über 50 Ausstellern bietet Gelegenheit, nützliche Informationen und Tipps rund ums Fahrrad und Radfahren zu bekommen. Die Fahrradhändler aus der Region präsentierten die gesamte Palette moderner „Drahtesel“, wobei der Schwerpunkt neuerdings deutlich auf E-Bikes, den Rädern mit Elektrounterstützung, liegt.

    zur Homepage
  • Juni 2024
  • 41. Westfälischer Hansetag/Festwochenende 800 Jahre Stadt Beckum

    zur Homepage
  • Strohsemmelfest

    Das Strohsemmelfest mit Kunst- und Handwerkermarkt

    Am letzten Wochenende (bezogen auf den Sonntag) im Juni findet in Lemgo das Strohsemmelfest statt, welches seit über 20 Jahren zehntausende Besucher in die Alte Hansestadt lockt. An diesem großen Stadtfest wird an vielen Ständen alles rund um die bekannte Lemgoer Strohsemmel angeboten.

    Schöne Marktplatz-Atmosphäre, abwechslungsreiche Musik, gutes Essen, erfrischende Getränke und gute Begegnungen. Der Marktplatz als Varieté-Theater – mit drei Tagen Programm.
    Strohsemmel im 21. Jahrhundert – stilvoll, lässig, SummerLounge.

    Köstliche Spezialitäten wie Antipasti, Käse, Brot, Crêpes und Strohsemmel sowie leckere Weine aus dem Piemont und angrenzenden Regionen. Unter dem Dach alter Platanen, bei Live-Musik gemeinsam mit Freunden die Zeit vergessen.

    Kunst und Handwerk im Abteigarten (Samstag und Sonntag)
    Im Abteigarten, nicht weit von der Marktplatz-Lounge, stöbern, shoppen und staunen. Künstler und Handwerker führen vor, stellen aus und bieten an.

    Oldtimer Traktoren und Nutzfahrzeuge (Samstag und Sonntag)
    „Die Lipper“ – Freunde von alten Traktoren, Schleppern und Nutzfahrzeugen aus Lemgo stellen am Ostertor aus.

    Verkaufsoffener Sonntag
    Die ca. 200 attraktiven Geschäfte der Innenstadt öffnen zum verkaufsoffenen Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr und laden zum Bummeln und Shoppen ein.
    Der STADTBUS fährt kostenlos ab 13 Uhr (13:15 Uhr, Linie 5) in die City, letzte Rückfahrt ab „Treffpunkt“ 18:15 Uhr (17:45, Linie 5).

    Auch am Samstag fährt der STADTBUS kostenlos!

    zur Homepage
  • Korbacher Freilichtbühne

    Ein klarer Fall??
    Kinderstück

    Susi, Toni und Robert verbringen die Ferien bei ihrer adligen, steinreichen Tante im englischen Landschloss Redmountain-Castle. Von ihrem unsympathischen, jüngst geehelichten Gatten bekommt die Tante ein wertvolles Bild geschenkt, welches eines Morgens verschwunden ist. Wer war’s? Vom Chauffeur über den Butler, den Dienstmädchen, dem Gärtner und der Köchin sind alle verdächtig, wie es sich für einen spannenden Kinderkrimi gehört. Die jungen Kinderdetektive ermitteln unerschrocken und mit feiner Spürnase…

    Vorführungen Zeiten siehe homepage

    Toast Hawaii
    Erwachsenenstück

    Maria Sperlich, Tochter von Kaufmann Peter Sperlich und seiner Frau Marianne, hat sich in den Lehrling ihres Vaters, den grundsoliden und ehrlichen Richard Spengler verliebt. Außerdem träumt sie von einer Fernseh-Karriere. Beides stößt auf den erbitterten Widerstand ihres Vaters… Längst vergessene Werbeslogans sowie die schönsten Songs der Wirtschaftswunderzeit bereichern die rasante Komödie und laden zum Mitsingen und Feiern ein.

    Vorführungen Zeiten siehe homepage

    zur Homepage
  • Sunset-Beach-Festival

    Die Sonne im Gesicht, den Bass in deinen Haaren und Sand unter deinen Füßen… Life is just a bit sweeter at the Sunset Beach Festival

    Eine malerische Naturlandschaft, Strand so weit das Auge reicht, die Sterne über euch und DJs, die mit ihrem Sound den Zeitgeist beschwören und euch in einen magischen Sonnenuntergang tanzen lassen. Das Sunset Beach Festival findet am schönen Stausee in Haltern am See statt! NRW’s schönste Festival Location ist zudem mit einem Magic Sky Schirm überdacht und die VVK Tickets berechtigen zur kostenlosen An- & Abreise im gesamten VRR Bereich. 8000 m² Beach – Pure Nature – Magic Sky – Beautiful Sundowner – Huge Soundsystem

    zur Homepage
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.