Veranstaltungs-Highlights

  • Juni 2018
  • Niedersächsische Landesgartenschau

    Tauchen Sie ein in den neuen Zauber – Blütenterrassen, Charlottenseepark, Waldkurpark, Blumenhallenschauen, Themengärten locken am Fuß des imposanten Bad Iburger Schlosses zu einem sommerlangen Fest. Dazu gehört ein tägliches Veranstaltungsangebot mit Musik, Theater, Sport, Kneipp, Blumen und Wald-Natur für Kinder und Erwachsene.

    Auf einem barrierefreien Baumwipfelpfad lässt sich in 10-28 Metern Höhe auf 439 Metern Länge der Wald aus einer ganz neuen Perspektive erleben.

    Öffnungszeiten: täglich von 10-19 Uhr

    zur Homepage
  • Paderborner Schloßsommer

    Im Schlosspark von Schloß Neuhaus findet in  jedem Jahr der Paderborner Schloßsommer statt. Die Besucher erwartet von Mai bis Oktober hauptsächlich an den Wochenenden ein abwechslungsreiches Open-Air-Programm mit Musik, Tanz, Gesang, Theater, Kleinkunst, Spielfesten, Märkten und Ausstellungen.

    zur Homepage
  • Körperwelten Ausstellung

    Ab 19. Mai bis 2. September 2018 präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley erstmals ihre Ausstellung KÖRPERWELTEN – Eine Herzenssache in der Osnabrückhalle. Eine Vielzahl spektakulärer Präparate erläutern für jedermann verständlich Organfunktionen und häufige Erkrankungen.

    zur Homepage
  • KlassikSommer

    Seit Jahren ist der KlassikSommer eine feste Größe im sommerlichen Veranstaltungskalender der Stadt Hamm. Neben großer Chorsinfonik und konzertanten Operaufführungen sind es vor allem die kleinen Konzerte an außergewöhnlichen Orten, die dem Hammer Klassik-Festival eine ganz besondere Atmosphäre mit exquisiten Musikinhalten verleihen. In diesem Jahr eröffnet das Stück Le Sacre du Printemps den Reigen der Musikgenüsse.

    Weitere Termin siehe homepage

     

     

    zur Homepage
  • Juli 2018
  • Lemgoer Sommertreff

    Der Lemgoer Sommertreff findet vom 3.-20.07.18 auf dem  Markplatz statt. Dienstags und Freitags werden spannende Abendveranstaltungen präsentiert, mittwochs kommt das junge Publikum auf seine Kosten.

    zur Homepage
  • Sommer im Park

    Ort: Willy-Brandt-Park, Stadtgarten, Krim

    zur Homepage
  • Attendorner Kultursommer

    Kölsche Kultband Bläck Fööss eröffnet 3. Attendorner Kultursommer

    An fünf Mittwochabenden in den Sommerferien werden fünf verschiedene Künstler und Bands wieder für beste Unterhaltung sorgen.

    zur Homepage
  • Bier-Fest

    Ort: Marktplatz

    Öffnungszeiten:

    Donnerstag 17-23 Uhr

    Freitag und Samstag 17-24 Uhr

  • Paderborner Markttage und Weihejubiläum

    Die Paderborner Markttage werden zusammen mit dem 950-jährigen Weihejubiläum des Paderborner Doms veranstaltet, um den Paderbornerinnen und Paderbornern den neuen Dom- und Marktplatz zu präsentieren. Dabei wird der vielfältige Charakter der Marktkultur – zwischen Tradition und Moderne – im Vordergrund stehen.

    Mittelaltermarkt, Streetfoodmarkt, Grüner Wochenmarkt (nur samstags)

    Infos zum Weihejubiläum https://www.behuetetundbedacht.de/

    zur Homepage
  • Vestiwall Krim

    Ein „Vestiwall“ der Kreativität! Die Krim wird z ueiner musikalischen Erlebnismeile. Musik vom Allerfeinsten wird die Einkaufsbummler in der Krim udn ihren Gassen begleiten. Da kommt Freude auf!

    zur Homepage
  • Libori

    Das Liborifest zählt zu den größten und ältesten Volksfesten Deutschlands. Für die faszinierende Atmosphäre sorgt eine Mischung aus kirchlichen Feierlichkeiten und weltlichem Fest. Beeindruckende Zeremonien und Prozessionen lassen Geschichte lebendig werden, ein buntes Markt- und Kirmestreiben mit vielen kulturellen Höhepunkten laden zum Feiern ein.

    zur Homepage
  • August 2018
  • Zu Gast in Recklinghausen

    Schauen, schlemmen und genießen… Das Gourmet-Festival mit ausgewählten Speisen und Getränken erwartet seine Gäste auf dem Rathausplatz. Ein musikalisches Rahmenprogramm sorgt für gute Stimmung.

    zur Homepage
  • Rathausplatzfestival

    Wenn die Kultur in die Sommerpause geht, dann schlägt die Stunde des Rathausplatz-Festivals und Musikfreunde kommen auf ihre Kosten. Jeweils donnerstags, freitags und samstags treten unterschiedlichste Formationen mit ihren Musikstilen auf.

     

    zur Homepage
  • Osnabrücker Weintage

    Auch in diesem Jahr finden wieder die Osnabrücker Weintage statt. Viele Winzer stellen ihre Weine vor.

    zur Homepage
  • Annentag

    Der Annentag ist die größte Innenstadtkirmes im Weserbergland mit ca. 350.000 Besuchern und weit über die Grenzen Brakels hinaus bekannt. Ein Bummel über den Rummel, Musik und Starauftritte in den Festzelten und die Annentagsprozession am Sonntag sind traditionelle Bestandteile. Gefeiert wird von freitags bis montags.

    zur Homepage
  • Haltern bittet zu Tisch

    Kulinarische Leckerbissen auf dem Marktplatz.

    Öffnungszeiten: Freitag ab 17 Uhr / Samstag und Sonntag ab 11 Uhr

    verkaufsoffener Sonntag 14-18 Uhr

     

     

    zur Homepage
  • Schlossgarten Open Air

    Wieder verwandelt sich der Schlossgarten in ein Open-Air Festival Gelände. Tickets erhalten Sie direkt über die homepage.

    zur Homepage
  • Das Abteigarten-Fest

    Für alle, die am Strohsemmelfest nicht teilnehmen konnten, bietet sich Mitte August erneut die Gelegenheit, zwei entspannte Abende in lauschiger und geselliger Atmosphäre zu verbringen. Im Lemgoer Abteigarten, hinter der Volkshochschule, findet bereits seit 2011 das Lemgoer Abteigarten-Fest statt. Die Gäste erwartet eine große Auswahl an Getränken und Essen in bekannter „Weindorf-Atmospäre“. Dazu passend gibt es LIve-Musik.

    zur Homepage
  • Schlossgarten Open Air

    Beim Schlossgarten open Air gehen in diesem Jahr vor traumhafter Kulisse in der Osnbrücker Innenstadt  an den Start:

    Nena, Sarah Connor, die Dropkick Murphys uvm. Wer diese Highlights nicht verpassen möchte, sollte sich noch Tickets sichern.

    zur Homepage
  • Gastro-Tour
    Radeln, schlemmen und genießen heißt es am 1208.18 in und um Fürstenau!

    Lernen Sie unsere idyllischen Radwege kennen und fahren Sie die teilnehmenden Gastronomen ab, die mit einer kleinen Überraschung auf Sie warten.
    Ob als Gruppe, Familie, Paar oder Einzelteilnehmer, starten Sie in einen erlebnisreichen kulinarischen Radwandertag! Die Teilnahme ist kostenlos.

    zur Homepage
  • Stadtstrand Brakel

    Auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus wird ein großer Sandkasten aufgebaut. Jeder ist willkommen, der mit seinen Füßen im feinen Sand  buddeln möchte. In Liegestühlen kann der Sonnenuntergang erlebt werden, in der einen Hand einen kühlen Drink der Musik lauschend. Ergänzt wird dieses Angebot durch Aktivitäten von Vereinen, Einrichtungen und diversen Akteuren.

    zur Homepage
  • Münster Mittendrin -Stadtfest

    Münsters Innenstadt lädt zum Feiern, Staunen, Mitmachen und Genießen ein. Neben jeder Menge Musik, Kunst und Kuiltur ist auch das Thema Sport undFamilie mit von der Partie. Ein abwechslungsreiches Programm und kulinarische Genüsse verzaubern die Gäste und auf der großen Bühne auf dem Domplatz lassen sich namhafte Top-Acts erleben.

    zur Homepage
  • Kunstsommer Arnsberg „Seilschaften“

    Mehr Informationen unter: www.arnsberg.de

  • Glaner Markt

    Am letzten Augustwochenende findet wieder das traditionelle Volksfest im ‚Bad Iburg Glane statt. An 3 Tagen wird ein buntes Programm – vom Entenrennen über Auftritte verschiedener Bands bis zu einem Open-Air-Frühstück geboten.

     

     

    zur Homepage
  • Stadtfest

    Jedes Jahr präsentieren sich entlang der Hauptstraße in der Innenstadt zahlreiche Stnde der Bürgerhilfe, des Hospizvereins, des Tierschutzvereins u.v.m. Ebenso gibt es viel Kunsthandwerk, Mittelalterartikel , Modeschmuck und Selbstgebasteltes. Für Autofreunde gibt es eine Autoausstellung. Den Kids bieten sich viele interessante Dinge auf dem Kinderflohmarkt. Für musikalische Unterhaltung sorgen Vereine, Schulen udn Kindergärten auf den beiden Bühnen am unteren und oberen Ende der Hauptstraße. Und natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

    zur Homepage
  • Deutscher Käsemarkt
  • Hochstift á la carte

    In der einzigartigen Parkanlage des Paderquellgebietes im Herzen der Stadt wird die ausgezeichnete gastronomische Vielfalt des Hochstifts dargeboten. In edlen weißen Pagodenzelten präsentieren sich Köche aus Paderborn und dem Umland mit kulinarischen Höhepunkten. Von raffiniert verfeinerter deftig-westfälischer Küche über ausgewählte Biogerichte bis zu extravaganten exotischen Genüssen ist für jeden etwas Passendes dabei.

    zur Homepage
  • Halterner Heimatfest

    Am 1. Septemberwochenende findet nun schon zum 39. Mal das traditionelle Heimatfest statt. Freuen sie sich auf ein buntes und vielfältiges Programm. Dazu passend öffnen die Geschäfte in der Innenstadt am Samstag bis 18 Uhr, am Sonntag sind sie von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

    zur Homepage
  • September 2018
  • Sommerfest der Kulturen

    Die Fürstenauer Schlossinsel verwandelt sich wieder in einen bunten, fröhlichen Ort der kulturellen Begegnung. Wer verschiedene Kulturen kennenlernen und sich dabei von der fröhlichen Stimmung einfangen lassen möchte, sollte sich diesen Termin unbedingt vormerken.

    zur Homepage
  • Oktoberfest

    Zum Oktoberfest mit verkaufsoffenem Sonntag lädt die Korbacher Hanse e.V. in die Fußgängerzone inmitten der historischen Altstadt von Korbach.

     

    zur Homepage
  • Lippstadt Culinaire

    Ausgewählte Lippstädter Gastronomen laden im Spätsommer zum Schlemmen auf den Rathausplatz ein. Verbringen Sie gemütliche Stunden mit stimmungsvollem Musikprogramm und genießen Sie die kulinarischen Gaumenfreuden.

    Verkaufsoffener Sonntag

    zur Homepage
  • Hüstener Kirmes

    Mehr Informationen unter: www.kirmes-info.de

  • Stadtfest

    Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag in der Innenstadt

     

    zur Homepage
  • Westfälischer Hansetag 2018
  • Mittelalterlicher Hansemarkt

    Schwerterklirren, Pferdegewieher, Trommel- und Dudelsackklänge, der Duft von frischem Brot – auch 2018 findet vor schöner Altstadtkulisse der Hansemarkt in Kamen statt. Als Traditions- und Bauernmarkt für historisches Handwerk, Schaustellerei und Musik bietet der Hansemarkt Einblicke in das Leben der Menschen damals im Mittelalter. Ritterkämpfe, Feuerakrobatik, Livemusik, Tiere zum Streicheln, Ponyreiten, Mitmachaktionen für Kinder – an 2 Tagen wird Interessantes für die gesamte Familie geboten.

    08.09.2018 11.00 Uhr – 22.00 Uhr

    09.09.2018 11.00 Uhr – 19.00 Uhr

    zur Homepage
  • Marsberger Wanderwoche

    Wenn Lamas auf dem M2 entlang der Diemel im Ohmgrund auf sauerländische Kühe treffen und der Bauer „Erschreckt mir bloß nicht meine Kühe“ ruft, dann war Marsberger Wanderwoche. Viele Wanderfreunde aus Nah und Fern begeistern sich für die schöne Landschaft, Touren mit naturkundlichen Phänomenen und bergbaulichen Themen bei den vielen angebotenen Wanderungen unter sachkundigen Wanderführern.

    zur Homepage
  • Festival der Kulturen

    Friedensstadt Osnabrück – Heimat vieler Kulturen

    Bei diesem Festival der Kulturen ist für alle Altersgruppen und Musikliebhaber etwas dabei.

    Am Donnerstag, 13. September, laden verschiedene Osnabrücker Clubs ihre Gäste zu einer Internationalen Clubnacht mit globalen Sounds auf die Dancefloors ein.

    Am Freitag, 14. September, bringen sich Osnabrücker Migranten- und Kulturvereine ein: mit Konzerten und Partys sorgen auch sie für viel Begegnung, Tanz und friedlichen Austausch zwischen den Kulturen.

    Am Samstag, 15. September, wird schließlich ein Sinti-Musik-Festival für die richtige Stimmung von Gypsy-Swing bis hin zum Rumba und Flamenco auf dem Marktplatz sorgen.

    Den Höhepunkt bildet am Sonntag, den 16. September das Fest der Kulturen. Ab 13.00 Uhr wird auf dem Marktplatz  gemeinsam gefeiert.  Bei internationalen Spezialitäten kann jeder den Tag genießen. Das Bühnenprogramm verspricht mit viel Tanz und Musik einen kulturellen Querschnitt durch das internationale Osnabrück. Ein besonderes Highlight wird der Auftritt der Mitglieder des „Mondo Ensembles“ sein, die den brasilianischen Rhythmus in das Herz der Stadt tragen werden.

    zur Homepage
  • Burgmannsfest

    Das Burgmannsfest bietet an 3 Tagen auf zahlreichen Bühnen Musik, Showacts zum tanzen und feiern an. Traditionell beginnt der Freitag mit dem Einläuten durch den neu gewählten Burgmann. Für die Kinder gibt es viele Mitmachaktionen. Der Frühschopen mit Livemusik und der verkaufsoffene Sonntag runden da Burgmannsfest ab.

    zur Homepage
  • Dies Internationalies

    Mehr Informationen unter: www.dies-internationalis.de

  • Oktober 2018
  • Mittelalterlicher Markt

    Großer Mittelalterlicher Markt im historischen Ambiente in Hessens einziger Hansestadt. Vom Hauptbahnhof durch die Fußgängerzone bis hinein in die historische Altstadt locken mittelalterliches Markttreiben und alte Handwerkskunst, ländliches Leben und Arbeiten, Gaukler, Narren, Kinderspiele und viel Spektakel – dazu deftiges Essen und Trinken.

    Die Geschäfte öffnen am Sonntag zum entspannten Familieneinkauf.

    zur Homepage
  • Allerheiligen-Markt

    Seit 190 Jahren findet der Allerheiligen-Markt in Marsberg  immer am 3. Wochenende im Oktober statt. Vom ehemaligen Kram- und Viehmarkt hat sich der Markt zu einer  Innenstadtkirmes mit Historienspektakel entwickelt. Der Höhepunkt ist der große Historische Umzug am Sonntag.

    Verkaufsoffener Sonntag 13-18 Uhr

     

    zur Homepage
  • Herbstwoche

    Die Lippstädter Herbstwoche lädt jedes Jahr viele Besucher aus der ganzen Region ein, in Lippstadt zu feiern, kulturelle Veranstaltungen zu besuchen, die Gastregion kennen zu lernen oder einfach nur die bunte Jahrmarktatmospähre zu genießen. Die ganze Innenstadt wird ein Kirmesplatz.

    Neben der feierlichen Eröffnung dürfen sich die Besucher besonders auf die idyllische Lampionfahrt und stimmungsvolle Wasserorgel mit anschließendem Höhenfeuerwerk am Dienstagabend im Grünen Winkelfreuen.  Das abwechslungsreiche Programm in den verschiedenen Festzelten mit Live-Musik udn DJs sorgt uner Musikfreunden und Nachtschwärmern für ausgelassene Partystimmung.

    zur Homepage
  • Steckenpferdreiten

    Umzug mit 1400 Viertklässlern erinnert an den Westfälischen Frieden von 1648

    Am 25. Oktober 1648 wurde von der Treppe des Osnabrücker Rathauses der Westfälische Frieden verkündet. In Erinnerung daran wird jedes Jahr in Osnabrück am 25. Oktober der Friedenstag gefeiert. Die Viertklässler der Grund- und Förderschulen Osnabrücks ziehen dann mit selbstgebastelten Steckenpferden und geschmückt mit farbigen Hüten durch die Innenstadt.

    zur Homepage
  • Mai 2019
  • Westfälischer Hansetag 2019