Marsberg

Das östliche Tor zum Sauerland
Marsberg

Marsberg, die schöne Stadt im Tal der Diemel im östlichen Hochsauerland, kann auf eine mehr als 1200-jährige Geschichte zurückblicken. Die Stadt wurde geprägt durch Glas und Kupfer. Heute liegen die Schwerpunkte in den Bereichen Glas, Metall, Kunststoff, Holz und Papier sowie im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit.

Marsberg hat sich weitgehend seine intakte Umwelt bewahrt und liegt landschaftlich reizvoll zwischen Naturpark „Diemelsee“ und „Eggegebirge“.

Marsberg: Daten & Fakten.

Gründung
772
Größe
182 km²
Einwohner
20.909

Marsberg auf einen Blick.

Veranstaltungshighlights in Marsberg.

  • Karnevalsumzüge

    Die Karnevalsvereine des Stadtgebietes laden zu den verschiedenen Karnevalsumzügen ein. Phantasievolle Motivwagen, zahlreiche Fußgruppen und viele Musikkapellen sorgen für Karnevalsstimmung.

    Am Knospensonntag machen sich die Narren in Beringhausen und Erlinghausen auf den Weg, am Rosenmontag folgen die Karnevalisten in Essentho, Meerhof und Obermarsberg. Den krönenden Abschluss der närrischen Session bildet der größte Karnevalsumzug im Stadtgebiet in Giershagen.

    zur Homepage
  • Metal Diver Festival

    5 Jahre Metal Diver – das gehört ordentlich gefeiert! In diesem Jahr wollen die Veranstalter ein spezielles Jubiläums Line-up auf die Beine stellen. Mit RAGE haben sie bereits einen Headliner am Start. Hinzu kommen weitere Bands – darunter ein Co-Headliner Kracher sowie eine exklusive Show eines Band-Projektes, das es so einmalig nur auf dem Metal Diver Festival 2018 in Marsberg geben wird.

    Ort: Schützenhalle in Niedermarsberg

    zur Homepage
  • Hallo Frühling

    Die Marsberger Innenstadt und ihre Einzelhändler laden ein gemeinsam den Frühling zu begrüßen. Zudem ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffener Sonntag.

    zur Homepage
  • Highland Games

    Zum 6. Mal in Folge finden die in der Region bereits als legendär gefeierten Highland Games im idyllischen Canstein statt. Mitten im Grünen – unterhalb des malerischen Schlosses mit seinen Teichen und umringt von den prächtigen Highlands in einer Kulisse, die seinesgleichen sucht!

    Der Auftakt beginnt traditionell mit einem Einmarsch der Clans, die von den Green Pipers aus Korbach zu Dudelsackklängen angeführt werden. Unter dem lauten Gebrüll ihrer Schlachtrufe ziehen ca. 25 Clans, bekleidet in original schottischen Kilts, Angst einflößender Gesichtsbemalung und ausgestattet mit Utensilien als wollten sie Braveheart Konkurrenz machen, gut gelaunt ins Stadion ein und sind bereit für den Kampf.

    Nach den Spielen wird unter traditioneller Musik das Verpflegungszelt erobert, die Clans vereinen sich und es werden garantiert auch dieses Jahr neue Clanfreundschaften mit dem dunklem Bier begossen. Natürlich darf dabei ein schottischer Whiskey ebenso wenig fehlen wie Leckeres vom Grill. Wer es nicht gerade so herzhaft will, für den gibt es Kaffee und Kuchen.

    Begleitet von den Green Pipers (pipes & drums) aus Korbach

    14:30 Uhr Empfang der Clans / 15 Uhr Beginn der Wettkämpfe / 19 Uhr Siegerehrung

    Abendprogramm mit Live-Musik

    ORT: Sportplatz Canstein, Arolser Straße 3, 34431 Marsberg

    zur Homepage

Hansetouren durch Marsberg

Museum Stadt Marsberg

Das Heimatmuseum der Stadt Marsberg will die Heimat widerspiegeln, die Entstehung der Landschaft, die Erdgeschichte, die Funde, die in unserer Gegend gemacht wurden, die Historie und vor allem das Schicksal und die Leistungen der Menschen. Das Heimatmuseum will ein Erlebnisort sein, an dem Geschichte lebendig wird, ... mehr