• Tradition und Atmosphäre
Lippstadt Wappen Lippstadt

Adventskalender in den Rathausfenstern

Schulen gestalten zauberhafte Motive

Das historische Rathaus ist ja von sich aus schon ein schönes Gebäude, doch in der Adventszeit erstrahlt es in besonderem Glanz. Das liegt an den kreativen Schülerinnen und Schülern aus dem Stadtgebiet, die unter Anleitung ihrer Lehrer weihnachtliche Motive auf Glas malen und basteln.

Pünktlich ab dem 1. Dezember werden 24 Rathausfenster gegen diese bunten Kunstwerke ausgetauscht. Voller Spannung und Vorfreude versammeln sich Weihnachtsmarkt-Besucher, Eltern und Lehrer vor dem Rathaus, wenn die allabendliche Zeremonie beginnt. Vom 1. bis 23. Dezember wird jeden Tag um 17 Uhr (Ausnahme samstags – dann bereits um 16.45 Uhr) das jeweilige Fenster geöffnet und das Motiv unter dem Beifall der Besucher der Öffentlichkeit präsentiert. Musikalisch umrahmt wird die Zeremonie von Schülern der Conrad-Hansen-Musikschule. Das 24. Fenster wird im Rahmen der Weihnachtsmarkt-Abschlussveranstaltung bereits am 23. Dezember um 19 Uhr enthüllt.

Jedes Jahr gibt es eine Weihnachtskarte mit den Motiven des Rathaus-Adventskalenders. Gestaltet mit den kleinen Kunstwerken der Adventsfenster eignen sie sich besonders gut, um liebe Zeilen zu versenden.

Galerie

Weiterführende Links