• So schmeckt der Sommer
Marsberg Wappen Marsberg

Gräflich zu Stolberg‘ sche Brauerei Westheim

Handwerkliche Braukunst die man schmecken kann

Geschichte

Die Gräflich zu Stolberg’sche Brauerei Westheim braut im westfälischen Marsberg die Westheimer Bierspezialitäten. Für die regionale, familiengeführte Handwerksbrauerei ist Bier flüssige Lebensfreude – uns das seit 1862. 1876 übernahm Graf Hermann zu Stolberg die Brauerei und das Gut. Er brachte ein legendäres Dunkles Bier auf den Markt, dass sich großer Beliebtheit erfreute. Noch heute, nach seinem Erfinder benannt, wird das legendäre dunkle Bier „Graf Stolberg Dunkel“ nach Original Rezept gebraut. 1930 wurde die Bezeichnung „Westheimer Hirsch Bräu“ warenzeichenrechtlich geschützt. 1988 erfolgte aus Marketinggründen eine Umbenennung der Biermarke in WESTHEIMER, die Rechte der Wortbildmarke „Westheimer Hirsch Bräu“ hält die Brauerei noch heute.

„Wir wissen, woher unser Hopfen und Malz kommen und brauen noch traditionell Bier, auch wenn es mehr Zeit kostet“, betont stolz Moritz Freiherr von Twickel, der seit 2014 die Privatbrauerei gemeinsam mit seinem Vater Josef Freiherr von Twickel in sechster Generation leitet.

Die Herren Moritz und Josef von Twickel
Lager und HubertusBräu 1904

Heute

Die im Naturschutzpark Teutoburger Wald/Eggegebirge gelegene Brauerei produziert jährlich zwischen 40 und 50 Tsd. hl Bierspezialitäten. Unseren hohen Qualitätsanspruch erreichen wir vor allem durch:

  • Verwendung ausschließlich hochwertiger Aromahopfen
  • Bier braucht Zeit zum Reifen – wir haben eine lange Lagerzeit von bis zu 4 Wochen
  • Persönlichen Kontakt seit Jahrzehnten zu unseren Mälzern
  • Zertifiziertes energiebewusstes Unternehmen
  • Handwerkliche Braukunst – in der Produktion werden ausschließlich ausgebildete Brauer beschäftigt
  • Wir bilden selber jedes Jahr unsere Brauer und Mälzer aus

Als private Brauerei unterliegen wir keiner Konzernstruktur, sondern handeln nach regionalen Interessen und unserer eigenen Philosophie.

Wir erhalten regionale Arbeitsplätze, da wir ausschließlich mit regionalen Handwerksbetrieben zusammenarbeiten und halten dadurch

  • Die regionale Wirtschaftsstruktur gesund
  • Wir übernehmen mit unserer Familie persönliche Verantwortung für unsere Mitarbeiter
  • Und bürgen mit unserem Namen

Seit vielen Jahren haben wir uns daher auch der Wertegemeinschaft der freien Brauer angeschlossen.

Auszeichnungen

Regelmäßig, seit 20 Jahren, stellen sich Ihre Westheimer Bierspezialitäten dem kritischen Urteil unabhängiger Lebensmittelexperten und erhalten immer Bestnoten. So haben wir nicht nur den Preis der Deutschen Landwirtschaft Gesellschaft für Langjährige Produktqualität erhalten, auch konnten wir in den letzten 20 Jahren zu vielen Silber- und Bronze Medaillen insgesamt 32 Goldmedaillen für unsere Biere verzeichnen.

Brauerei Westheim Auszeichnungen 2019

Aktionen

Wußten Sie eigentlich, dass wir drei ausgebildete Biersommelière im Haus haben? Immer um den „Tag des deutschen Bieres“, der am 23.April in Deutschland gefeiert wird, laden wir alle Vereine und Freunde unserer Bierspezialitäten auf unseren geschmückten Brauereihof zum gemütlichen Umtrunk und abends zur Zeltparty mit Biercocktailtheke ein. Für Spaß, kostenlose Kinderanimation und viele Überraschungen während des Festes sorgen wir.

Gerne kann man uns auch besichtigen. Aus Rücksicht auf die regionalen Gastwirtschaften bieten wir daher die Besichtigungen immer donnerstags und freitags ab 14.30 Uhr von September bis April an.

Wußten Sie eigentlich, dass wir drei ausgebildete Biersommelière im Haus haben?

Unsere Biersommelière bieten Biershows, Craft Beer Abende und auch Biercocktailevents sowohl in unserem gemütlichen Bräustübchen, als auch bei Ihnen vor Ort an. Gerne buchen uns Vereine oder Firmen für Feiern als Überraschungsevent. Natürlich bieten wir auch für private Feiern individuelle Veranstaltungen an.

Wir beraten unsere Gäste zwecks Termine oder individuellen Veranstaltungen immer persönlich, daher schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns gerne an. Kontakt: Prost@westheimer.de oder 02994/8890