• Stutzäsen, Potthast und ein Urzeit-Dackel
Brakel Wappen Brakel

„Hansestory – Kurioses aus den Hansestädten“

Gigantischer Stadtstrand direkt vor dem Brakeler Rathaus…

Sommer, Sonne, Sand und Palmen und zwar direkt vor dem Historischen Brakeler Rathaus. Zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt entstand im Jahr 2018 die „einzigartige Projektidee“, einen überdimensionalen Stadtstrand mitten auf dem Marktplatz im Herzen der Hansestadt zu errichten.

Gut 100 Tonnen Sand auf einer Fläche von rund 180 Quadratmetern laden seither Besucherinnen und Besuchern aller Altersklassen jährlich für insgesamt 6 Wochen ein, die einmalige Sandlandschaft kostenfrei zu nutzen. Neben musikalischen, sportlichen, kreativen und kulturellen Events, die in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, Institutionen und vielen Ehrenamtlichen realisiert werden, steht die „gigantische Sandfläche“ natürlich auch den Kindern täglich zum Toben und Spielen zur Verfügung. Die einzigartige Kulisse zwischen historischem Stadtkern und Strandfeeling lädt aber auch dazu ein, die Seele baumeln zu lassen und sich in einem der bereitgestellten Liegestühle zu entspannen oder ungezwungen Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen.

Die Hansestadt Brakel lag mit diesem mutigen Projekt genau richtig, denn die einzigartige Atmosphäre erfreut sich großer Beliebtheit und bringt die Menschen im Herzen der Stadt zusammen.

Galerie