• Bloß raus hier!
Rheine Wappen Rheine

Rheine – Raus an die Ems!

Die Stadt Rheine verdankt der Ems nicht nur ihre Geburtsstunde. Der kürzeste Strom Deutschlands ist auch heute noch prägend für das Leben in der Stadt, auch weil er Einwohnern wie Besuchern eine ganze Reihe an Freizeitmöglichkeiten unter freiem Himmel eröffnet!

Egal, ob man es lieber entspannt oder aktiv mag – an der Ems kommen in Rheine im Sommer alle auf ihre Kosten. Am Ufer lässt sich bei ausgedehnten Spaziergängen oder bei einer Radtour entlang des Emsradweges die idyllische Natur erleben, die natürlich auch Angler zu schätzen wissen. Auf dem neuen Bewegungsparcours direkt am innerstädtischen Emsufer kann man sich bis ins hohe Alter fit halten.

Auch auf dem Wasser geht es zum Beispiel im Kanu oder im Drachenboot oft sportlich zu. Wer gern Neues ausprobiert und ein kleines Abenteuer sucht, kann sich sogar unter Anleitung ein eigenes Floß bauen – und die Tauglichkeit auf der Ems gleich testen!

Einmal im Sommer ist die Ems in der Innenstadt von Rheine Schauplatz eines großen Events: Das EmsFestival mit musikalischem Programm auf einer schwimmenden Bühne vor den Emsterrassen ist eines der Highlights im Veranstaltungskalender der Stadt, bei dem sich der Fluss noch einmal von einer ganz anderen Seite präsentiert.

Galerie