Unna

Unna

Es ist nicht überliefert, wann genau Unna Mitglied der Hanse wurde. In einem Verzeichnis der Stadt Köln vom 25. September 1469 wurde Unna jedoch erstmals als Hansestadt erwähnt. 
Die Kaufleute der Stadt handelten im gesamten hansischen Bereich. Im Frühjahr 1952 wurde in Unnas Altstadt ein Goldschatz entdeckt, der vermutlich von einem heimischen Hansekaufmann versteckt wurde. Dieser umfasste ursprünglich mindestens 255 Goldmünzen und ist damit der wertmäßig größte bislang bekannt gewordene mittelalterliche Münzfund Westfalens. Zu besichtigen ist er im Hellweg-Museum in Unna.

Unna: Daten & Fakten.

Gründung
1032
Größe
88,56 km²
Einwohner
60.000
Homepage
www.unna.de

Unna auf einen Blick.

Veranstaltungshighlights in Unna.

  • Cheat Day – Das Street Food Festival

    Essen ist viel mehr, als die Bekämpfung des Hungergefühls! Essen ist Freude, Freundschaft, Liebe zum Detail und vieles mehr. Hier wurde die Crème de la Crème der Streetfood-Szene zusammengetrommelt um allen eine tolle Auswahl an leckerem, hochwertigem und schnellem Essen auf die Hand bieten zu können.

    Neben dem Essen sorgen Kinderschminken, Hüpfburg, DJ-Team für Abwechslung.

    zur Homepage
  • Westfalenmarkt

    Unna wie anno dazumal erleben – der Historische Westfalenmarkt lädt ins Mittelalter ein.

    Beim mittelalterlichen Frühlingsmarkt gibt es einiges zu entdecken: Ein Schmied , Gaukler, Spielmannsleute und Stände, an denen Waren feilgeboten werden. Eingerahmt von der malerischen Kulisse aus Fachwerkhäusern und klassiszistischen Bürgerhäusern, steht der Alte Markt ganz im Zeichen des Mittelalters, während die Bahnhofstraße Verkaufsstände mit attraktiven Waren säumen.

    An über 30 Ständen werden von Händlern in stilechten Kostümen historische Leinenstoffe, altertümliche Schmuckstücke, Pfeil und Bogen ebenso feilgeboten wie die verschiedensten Köstlichkeiten des Mittelalters. In Tavernen fließen Honigwein und Bier, auf dem Grill brutzeln Wildscheinbratwürste und aus dem Ofen kommen frisch gebackene Brotlaibe und Fladen.

    Ins „echte“ Leben des Mittelalters eintauchen – das können die Kinder beim Hufeisenschmieden und mit Hammer und Meißel beim Steinmetz. Und eine Ritterschaft zeigt, wie man Halunken damals zu Leibe rückte. Spielmannsleute, Wahrsagerinnen und Gaukler mischen sich unters Volk und machen das Mittelalter in Unnas Innenstadt lebendig.

    zur Homepage
  • Frühjahrskirmes

    Vergnügtes Quietschen und Kreischen ist in den Gassen zu hören, dazu Discomusik, die Lust auf Party macht. Ein paar Meter weiter sind nostalgische Klänge zu vernehmen und das erfrischende Lachen von Kindern. Über allem liegt der Duft gebrannter Mandeln und frischen Popcorns. Gegensätze? Ja, aber welche, die sich anziehen! Und so bietet die Unnaer Frühjahrskirmes  jedes Jahr ein Gesamtprogramm, das für jeden Geschmack etwas bereithält.

    Rund um das Unnaer Rathaus kommen die waghalsigsten unter den Kirmesfans bei den Großfahrgeschäften genauso auf ihre Kosten, wie Freunde des ruhigeren und traditionellen Karussells. Und dass die Unnaer Frühjahrs-Kirmes sich besonders gut zum Bummeln eignet, da sind sich Jung und Alt einig. Auch für Gaumenfreude wird wieder in Hülle und Fülle gesorgt sein. Imbissbuden stillen den großen und kleinen Hunger, kandierte Äpfel und Schokofrüchte verwöhnen die Naschkatzen.

    zur Homepage

Hansetouren durch Unna

Weithin leuchtend – tief unter der Erde strahlend

Die Sammlung des Zentrums für Internationale Lichtkunst Unna in der ehemaligen Lindenbrauerei besitzt Modellcharakter. Weithin sichtbar durch den 52 Meter in den Himmel ragenden Schornstein, bietet sich dieser zeitgenössischen Kunstform seit 2001 tief unter der Erde eine Fläche von insgesamt 2.600 Quadratmetern. ... mehr

Lindenbrauerei Unna

Einst Braustätte für den beliebten Gerstensaft, heute ein Kultur-Edelgebräu ganz eigener Mixtur mit Musik und Kabarett, Partys und vielen anderen Angeboten. Zugleich noch Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur durch das Ruhrgebiet und Herberge des Zentrums für Internationale Lichtkunst, dem weltweit ersten ... mehr

Der Unnaer Weihnachtsmarkt

Gemütlichkeit, funkelnde Kinderaugen, Mandelduft und Kerzenschein dafür steht der Familien-Weihnachtsmarkt Unna! Lassen Sie sich aus dem Alltag in eine gemütliche Atmosphäre entführen und genießen Sie das vielfältige Angebot. Seit 1967, immer zur Weihnachtszeit verwandelt sich die Unnaer Innenstadt in ein ... mehr