Schmallenberg

Schmallenberg im Sauerland - geprägt von Tourismus & Textile
Schmallenberg

Schmallenberg gilt aufgrund seines einheitlichen, gut erhaltenen Stadtbildes als eine der schönsten Städte Nordrhein-Westfalens mit denkmalgeschütztem Stadtkern. Dieser bietet dem Besucher neben dem historischen Baubestand romantische Gässchen, idyllische Plätze und jede Menge Geschichte sowie zahlreiche Fachgeschäfte. Darüber hinaus hat der Strumpfhersteller FALKE seinen Sitz in Schmallenberg. Sein Werksverkauf erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit.  Geprägt vom Tourismus sind Schmallenberg und die Umgebung ein beliebtes Urlaubsziel – sowohl in Sachen Aktivurlaub (Golfen, Radfahren, Wandern) als auch als Urlaubsziel für Familien mit Kindern.

Schmallenberg: Daten & Fakten.

Gründung
1243
Größe
303 km²
Einwohner
26.000

Schmallenberg auf einen Blick.

Veranstaltungshighlights in Schmallenberg.

  • Reister Markt

    Kirmes mit ca. 130 Verkaufsständen, Karussells, Krammarkt,  Tierschau und Tanzabend in der Schützenhalle. Seit mehr als 960 Jahren verbindet der Reister Markt Tradition mit Moderne. Das alte „Landding zu Reiste“, zu dem früher fast die gesamte Landbevölkerung erscheinen musste, brachte es mit sich, dass sich bei dieser günstigen Gelegenheit auch die Kaufleute mit ihren Waren bei der Gerichtsstätte einfanden. Obwohl das „Landding in Reiste“ seit einigen Jahrhunderten ihrer ursprünglichen Bedeutung entkleidet ist, lebt es in dem stark besuchten Reister Markt fort.

    zur Homepage
  • Bödefeld delikat

    Die Bödefelder Gastronomie stellt sich vor. Rund um die Kirche werden Zelte aufgestellt, in denen sich die hiesige Gastronomie mit leckeren Speisen vorstellt. Auf der Bühne gibt es drei Tage lang ein buntes Programm und Livebands. Der Beginn ist am Freitag ab 19.00 Uhr mit dem Faßanstich durch den Bürgermeister Bernhard Halbe. Für die Unterhaltung der Kleinsten ist auch gesorgt. Ob eine Zaubershow, das Kinderschminken oder die Animation. Bei uns ist für jeden etwas dabei. Das Fest dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Lassen Sie sich überraschen!

     

    zur Homepage
  • Dampftage im Museum Eslohe

    Die Besucher, ob klein oder groß, aus nah und fern können zu den Dampftagen im DampfLandLeute Museum Eslohe hautnah erleben, wie sich die alten Dampfmaschinen und Loks aus dem Museum und die Modelle von zahlreichen Hobbybastlern mit zischen und fauchen in Bewegung setzen. Die alte Dampflok von 1898 fährt die Besucher in der eigenen Museumseisenbahn durch das Gelände des Museums. Ferner stehen die Sehenswürdigkeiten des Museums von Haus- u. Landwirtschaft, Handwerk, Schmiedekunst u. mehr offen.

    zur Homepage
  • 14. FALKE Rothaarsteig-Marathon

    Beeindruckende Fernsichten und Natur so weit das Auge reicht – der Original Falke-Rothaarsteig-Marathon, der in Fleckenberg im Schmallenberger Sauerland stattfindet, verspricht eine sportlich wie landschaftlich reizvolle Erfahrung zu werden. Als Halb- und Vollmarathon-Distanz angelegt, führt er die teilnehmenden Läuferinnen und Läufer im Marathon, Halbmarathon, Nordic Walking und Walking über ein 21,1 bzw. 42,2 km langes Teilstück des so genannten Wegs der Sinne.

    zur Homepage
  • Weihnachtsmarkt in Schmallenberg

    Am zweiten Adventswochenende findet rund um die St. Alexanderkirche im weihnachtlichen Schmallenberg der Schmallenberger Weihnachtsmarkt statt. Auch in diesem Jahr wird er wieder ein besonders stimmungsvoller und gern besuchter Treffpunkt für Jung und Alt aus Nah und Fern sein. Fast 50 weihnachtlich geschmückte Stände präsentieren ein breites Angebot passend zur Adventszeit: Das Spektrum beginnt bei Weihnachtsartikeln aus dem Erzgebirge, Kunstschmuck, Tiffanyleuchten, Patchworkarbeiten und reicht bis hin zu Laubsägearbeiten, Kerzen, Kunsthandwerk und, und, und…. Tolle Geschenkideen inklusive. Auch ein Korbmacher wird vertreten sein und einen Einblick in sein Handwerk geben. Stände mit gebrannten Mandeln, Lebkuchen, Lakritz und Kräuterbonbons runden nicht nur das vielfältige Angebot ab, sondern verbreiten auch den bekannten vorweihnachtlichen Duft, der auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen sollte.

    zur Homepage